„Das Einhorn, das mit dem Clown tanzt.“

Es gibt eine Jahreszeit, wo jedes Kind und Erwachsener sein verspieltes Ich zum Vorschein geben kann. Das nennen Karnevalisten, auch Fasching oder auch Karneval.

Dieser sogenannte Karneval beginnt am 11.11. und zeigt die lustigsten Kostüme und Gesänge. Von Astronauten, über Einhörner bis hin zu Clowns.

Auch in unserem WPZ lebt diese Tradition. Zusammen mit den Bewohnern und „närrischen“ Mitarbeitern haben wir den Karneval ins WPZ „am Hainich“ geholt!

Am Morgen des 11.11. haben die Bewohner des WPZ „am Hainich“ nicht damit gerechnet, dass es zu einem Tanz zwischen einem Einhorn und einem Clown kommt. Das ist natürlich nicht normal, aber in der 5. Jahreszeit ist alles möglich.

Während des Kaffees kam die Überraschung. Aus unseren netten Mitarbeitern wurden auf einmal Einhörner, Clowns und viele andere Figuren. Diese fingen an zu tanzen und zu singen und verleiteten die Bewohner zum mit klatschen und lachen. Was ja nicht schlecht ist.

Unsere kostümierten Mitarbeiter freuen sich natürlich sehr über den Applaus der Bewohner und hat ebenfalls sehr viel Spaß. Nach dem überraschenden Kaffee, wurde dann durch die Figuren ein Rundgang durch unser Haus vollzogen, damit bloß kein Bewohner vergessen wird und dabei wurde wieder viel getanzt und gelacht. Was natürlich zum Karneval dazugehört sind Gesang, das kam natürlich auch nicht zu kurz bei uns.

Als der Tanz durchs Haus beendet war, wurde noch ein Bild mit den kostümierten Mitarbeitern gemacht, damit dieser Tag nicht vergessen wird.

Fazit zum Tag:

Polonaise durchs Haus und auf jeder Etage, gemeinsam Singen und Lachen, Kostüme und Schunkeln… die 5. Jahreszeit ist angekommen!

Denn gemeinsames Lachen und Feiern verschönern den Tag.

Eindrücke des Tages:

Ihre Ansprechpartnerin

Katja Hopf
Katja Hopf Geschäftsführerin

Treten Sie gerne mit mir in Kontakt:




    Felder mit * sind Pflichtangaben.