Tage voller schöner Erinnerungen

Traditionell fand auch in diesem Jahr die Lengenfelder Kirmes statt. Für unsere Bewohner des Wohn- und Pflegezentrums Schloss Bischofstein war es die erste Kirmes in ihrem neuen Zuhause.

Am 28. Oktober 2023 wurde sie durch das Einläuten der Kirchenglocken eröffnet. Von Freitag bis Sonntag ertönte fröhliche Kirmesmusik bis spät in die Nacht hinein, welche auch auf Schloss Bischofstein zu hören war.

Ein ganz besonderes Erlebnis war für unsere Bewohner der Besuch des Frühschoppens im Kirmeszelt am Kirmesmontag. Die Musik lud zum Mitsingen und Schunkeln ein und in geselliger Runde blieb kein Tanzbein mehr ruhig.

Das Highlight war das Betteln und Hausieren der Kirmesgesellschaft im Schlosshof unserer Einrichtung am Kirmesdienstag. Der Einmarsch der Musiker erfolgte zum „Steigerlied“. Bei Bratwurst, Bier und Schnaps feierte Jung und Alt gemeinsam ein zünftiges Zutrinken und die diesjährigen Platzmeister ließen es sich nicht nehmen, mit den Bewohnern auf die Lengenfelder Kirmes anzustoßen. Auf Wunsch der Bewohner wurde der Schlager-Hit „Mona Lisa“ von den Flippers angestimmt und kräftig mitgesungen.

Die erste Kirmes im Wohn- und Pflegezentrum Schloss Bischofstein wird allen noch lange in guter Erinnerung bleiben. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Kirchweih.

Die Bewohner des Wohn- und Pflegezentrums Schloss Bischofstein

Ihre Ansprechpartnerin

Katja Hopf
Katja Hopf Geschäftsführerin

Treten Sie gerne mit mir in Kontakt:




    Felder mit * sind Pflichtangaben.